Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: ZK1.05.100

Info: Für den Betroffenen unerwartet, kann durch Unfall, schwere Erkrankung oder Schwerstpflegebedürftigkeit eine Situation eintreten, in der kein selbständiges Handeln mehr möglich ist. Für die individuelle Vorsorge gibt es Regelungen und Möglichkeiten. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die "Vorsorgevollmacht". Praxisnah und für jeden nachvollziehbar wird anhand eines Vordruckes erklärt, was unbedingt bedacht und geregelt werden muss. Darüber hinaus wird die Betreuungsverfügung behandelt. Je nach verfügbarer Zeit besteht auch die Möglichkeit, offene Fragen in der Gruppe anzusprechen sowie die Terminvereinbarung für ein individuelles Gespräch zu treffen.

Kosten: 0,00 € €

Datum Zeit Straße Ort
17.06.2021 17:00 - 19:15 Uhr Siebenbrünnenpromenade 31 Köthen, R. 21

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.