Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: AK2.07.901

Info: Geben Sie Ihrer Kreativität Raum, sich zu entfalten:
...vielleicht beim neuen Kursangebot „Intuitives Malen und Gestalten“?

Diese Themen sind geplant:

Basisübungen
- mit "Lieblingsfarben" und "Hassfarben“ Formen oder Symbole als Ausgangspunkt eines Bildes malen
- Gefühle, Geräusche und abstrakte Begriffe wie Trauer oder Liebe aufs Papier bringen

Spiel mit Farbe und Fläche
- Inspiration durch Tropfen, Flecken und Farbflüsse
- impulsiv malen und zeichnen

Drucklabor
- verschiedene Drucktechniken ausprobieren und mit anderen Techniken kombinieren

Kunst mit Upcycling
- Inspiration durch Alltagsgegenstände

Den Zufall malen lassen
- Murmeldruck und Spiegelbilder ausprobieren

Collagieren
- alle erlernten Techniken kombinieren

Freies Töpfern

Mit diesen, z. T. ungewöhnlichen Materialien experimentieren Sie im Kurs: Kohle, Ölkreide, Fineliner, Kuli, Salz, Murmeln, Buntstifte, Acrylfarben, Lippenstift, Backpapier, Gemüsereste, Tusche, Steine, Holzreste und Tontöpfe
(Materialkosten sind nicht in der Gebühr enthalten. Die konkrete Materialanschaffung wird zu Kursbeginn besprochen).

Bitte zur ersten Kursstunde mitbringen:
- etwas, was man als Farbpalette nehmen kann (z.B. einen alten Teller, Plastikdeckel, Holzbrett)
- ein paar Buntstifte, einen Bleistift 
- verschiedene Pinsel
- Wassergefäße (z.B. Joghurtbecher)
- Abdeckfolie oder Zeitung, um den Tisch vor Farbe zu schützen
- Lappen oder Küchenrolle
- Kleidung, die Farbspritzer vertragen kann
- möglichst festes Papier (Schulmalblock, Aquarell- oder/und Acrylpapier)



Zu jeder Stunde wird das Thema erklärt, Beispiele zu den Techniken gezeigt, Anreize zur Inspiration gegeben und anregende „Aufgaben“ gestellt. Darauf aufbauend entstehen eigene individuelle Bildkompositionen. Es kann sowohl abstrakt als auch gegenständlich gemalt werden. Jede Kurseinheit wird durch eine kurze Meditation eingeführt und durch eine Abschlussrunde mit Feedback beendet.

Bitte mitbringen: Bitte zur ersten Kursstunde mitbringen:
- etwas, was man als Farbpalette nehmen kann (z.B. einen alten Teller, Plastikdeckel, Holzbrett)
- ein paar Buntstifte, einen Bleistift 
- verschiedene Pinsel
- Wassergefäße (z.B. Joghurtbecher)
- Abdeckfolie oder Zeitung, um den Tisch vor Farbe zu schützen
- Lappen oder Küchenrolle
- Kleidung, die Farbspritzer vertragen kann
- möglichst festes Papier (Schulmalblock, Aquarell- oder/und Acrylpapier)

Kosten: 33,80 € (Ermäßigung möglich)

Datum Zeit Straße Ort
10.05.2022 17:30 - 19:45 Uhr Siebenbrünnenpromenade 31 Köthen, Grüner Kursraum (open air)
17.05.2022 17:30 - 19:45 Uhr Siebenbrünnenpromenade 31 Köthen, R. 24
31.05.2022 17:30 - 19:45 Uhr Siebenbrünnenpromenade 31 Köthen, Grüner Kursraum (open air)

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2 3 4 5678
910 11 12 131415
16 1718 19 202122
232425 26272829
30 31      

Mai 2022