Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: YZ1.07.300

Info: Kennen Sie folgende Situation?
Sie führen ein Gespräch und mittendrin bleiben Ihnen sprichwörtlich die Worte im Halse stecken. Ihr Herz läuft auf Hochtouren, der Mund ist staubtrocken, die Gedanken rasen, vielleicht beginnen Sie auch gerade zu schwitzen, zumindest werden Ihre Hände feucht. Der Gegenüber ist Ihnen überlegen, wieder und wieder passiert es, dass Sie in einem Gespräch unterliegen, dass Ihr Gegenüber Ihnen alles sagen kann und Sie selbst finden nicht die richtigen Worte - fühlen sich ...... minderwertig.
Sie werden im Seminar u.a. mit sich selbst konfrontiert um sich selbst ändern zu können. Sie erhalten viele wertvolle Hinweise, lernen einen anderen Menschen ein- und wertzuschätzen, wissen wie Sie mit Manipulation Anderer umgehen sollten und dabei "den Spieß" einfach umzudrehen. Machen Sie Schluss mit diesen Reaktionen Ihres Körpers, nehmen sie sich wieder selbst an die Hand!

Bitte mitbringen: Bitte tragen Sie zu den Seminaren bequemere Kleidung, welche Sie nicht einengt und tragen Sie Sorge für Ihr leibliches Wohlbefinden.
Dieser Kurs wird mit Schutzmaßnahmen gemäß der aktuellen Verordnung des Landes Sachsen-Anhalt zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus durchgeführt, bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz mit, dieser ist in den Fluren, im Treppenhaus und bei Nutzung der Sanitäranlagen zu tragen. Wir bitten um die Einhaltung der Abstandsregeln!

Kosten: 84,00 € €

Datum Zeit Straße Ort
26.09.2020 09:30 - 15:00 Uhr Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 5 KVHS in Zerbst/Anhalt, Klassenraum 2.35
17.10.2020 09:30 - 15:00 Uhr Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 5 KVHS in Zerbst/Anhalt, Klassenraum 2.35
07.11.2020 09:30 - 15:00 Uhr Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 5 KVHS in Zerbst/Anhalt, Klassenraum 2.35
21.11.2020 09:30 - 15:00 Uhr Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 5 KVHS in Zerbst/Anhalt, Klassenraum 2.35

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.