Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: XZ2.08.001

Info: In der kreativen Arbeit mit Ton, dem ursprünglichen Bildhauermaterial, erwerben Sie handwerkliche Grundfertigkeiten und ein Gefühl für Proportionen, Gewichtung und Formen. Dies beinhaltet auch eine Einführung in die spezifische Problematik dreidimensionalen Gestaltens. Modellieren ist eine traditionelle bildhauerische Disziplin und zählt zu den aufbauenden Verfahren. Es wird einerseits das Augenmaß geschult, andererseits werden anatomische und Formzusammenhänge im wahrsten Sinne des Wortes "begriffen". Herr Y. Borodin, ein bekannter Bildhauer, führt in die Thematik ein, erläutert Schritt für Schritt und begleitet Sie bei Ihren Modellierarbeiten. Eine Einführung in die Kulturgeschichte komplettiert das Seminar.

Kosten: 17,50 € €

Datum Zeit Straße Ort
29.06.2019 09:00 - 13:00 Uhr Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 5 KVHS in Zerbst/Anhalt, Veranstaltungsraum 0.59