Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Spezial
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: VZ1.07.314

Info: Die Manipulation von Menschen verfolgt Ziele und dient dazu, andere Menschen hinsichtlich ihres Verhaltens zu beeinflussen. Wer Unterlegenheitsgefühle, mangelndes Selbstvertrauen oder Angst hat, lässt sich leichter täuschen, ist leichter beeinflussbar. Anhand praktischer Beispiele und Übungen werden in diesem Seminar Handlungsmechanismen vermittelt, die es ermöglichen, sich und Andere besser einzuschätzen und die eigene Wertigkeit zu manifestieren.

Kosten: 32,00 € €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
13.09.2017 18:30 - 20:45 Uhr   KVHS in Zerbst/Anhalt, Klassenraum 3.29
20.09.2017 18:30 - 20:45 Uhr   KVHS in Zerbst/Anhalt, Klassenraum 3.29
27.09.2017 18:30 - 20:45 Uhr   KVHS in Zerbst/Anhalt, Klassenraum 3.29

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.